Startseite

13.5.2015: Heidi Voigt/Kl.5e

Girlpower mit Julie: "Julie und Schneewittchen - Schlimmer geht's immer"

BUCHREZENSION  Hier wieder einmal eine prägnante Buchrezension zu einem interessanten Jugendbuch für Mädchen ab 10 Jahren…

 
Mehr Info's über das Buch und andere Rezensionen:                    >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

11.5.2015: Jeremy N. Morgner/Kl.6e

„Neu statt sterben“

REGIONALES  … ist ein dokumentarisches Theaterstück, in dem Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufeinandertreffen. In dieser Koproduktion des Thalia Theaters und des neuen Theaters Halle (Saale) wirken 19 Jugendliche aus Halle-Neustadt und 10 freie Schauspieler mit.

Mehr über das Theaterstück:                    >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

4.5.2015: Clemens T.Kral/Kl.8b

Erster Frühjahrsputz - und Spaß dabei!

SCHULE  Steigende Temperaturen, Sonnenschein und sprießende Pflanzen halten momentan Einzug in unsere Gegend. Zeit für einen Frühjahrsputz, dachten wir uns. Ein Großteil unserer Redaktionsmitglieder engagierte sich am 30. April für eine Müllsammelaktion auf dem Schulhof des Christian-Wolff-Gymnasiums und dessen Umgebung.

Mehr über unsere Aktion erfahrt Ihr hier:                    >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

27.4.2015: Jenny Emrich/Kl.11c

Neuigkeiten zum Schulfest #1

IN EIGENER SACHE (Aufruf)  Unter anderem ist hier folgendes zu vermerken:

·     Alle interessierten Eltern zum Schulfest recht herzlich eingeladen!

·     Grill(-meister) und Transporter gesucht!

 
(-> Für unser Schulfest am Donnerstag, den 9.7.2015 von voraussichtlich 9:00-12:00 suchen wir noch Lehrer, Eltern, Großeltern, ältere Geschwister etc.,  die uns einen Grill und/oder einen Transporter zum transportieren der Bühnenplatten (je 2m) bereitstellen würden. Außerdem benötigen wir Grillmeister/innen, die zum Schulfest für die Teilnehmer grillen möchten. Dazu sind neben Lehrern, Eltern etc. auch Schüler/innen aus den Jahrgängen 9 und 11 gefragt.)
 
 

Informationen für die Klassen

Fast alle Klassen haben sich nun entschieden, wie sie sich am Schulfest in Form von Ständen beteiligen wollen.

· Bitte plant eure Stände rechtzeitig und überlegt euch auch, wie ihr sie gestalten könnt.
· Zudem wäre es schön, wenn ihr euch entsprechend eures gewählten Landes oder generell zum Motto „Einmal um die Welt“ anziehen würdet. Je kreativer, desto besser!
 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17.4.2015: Lisa Wagner/Kl.8b

Interviewserie, Teil 13:

"Ich würde in einem See leben [...]"

STECKBRIEF  Clemens ist seit Januar 2014 einer von uns Wölffen und Vorstandsmitglied im Bereich Website & Printausgaben. Zusammen mit seiner Mitschülerin Lisa Wagner, die seit diesem Schuljahr neu bei uns ist, geht er in die 8b. Lernt ihn doch in seinem etwas „außergewöhnlicheren“ Steckbrief näher kennen!

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17.4.2015:

Zukunftstag 2015

INFORMATION  Der Zukunftstag oder Girls and Boys' Day findet in diesem Jahr am 23. April 2015 in ganz Deutschland statt. Auch in Halle (Saale) wird er in verschiedenen Schulen durchgeführt. An diesen Tag laden Einrichtungen, Organisationen, Unternehmen, Schulen und Hochschulen Schüler und Schülerinnen der 5.-10. Klasse ein, die verschiedenen Berufsfelder zu erkunden, beispielsweise aus Natur und Technik. An unserem CWG wird er für die Klassen 7-10 angeboten. Die Lehrer überreichten den Schülern dazu bereits im vergangenen Dezember einen Zettel, auf dem sie entscheiden durften, ob sie am Unterricht in der Schule oder dem Informationstag teilnehmen wollen.

 
Mehr Informationen gibt's auf den folgenden Seiten: http://www.boys-day.de/Ueber_den_Boys_Day
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

13.4.2015: Clemens T.Kral/Kl.8b; teilw. Gabriele Bräunig

Frühling im Südpark:
Impressionen einer Fototour

IN EIGENER SACHE  Anlässlich unseres vergangenen Workshops zum Thema „Fotografie“ im Februar unternahmen wir, die Mitglieder der Redaktion, am 19.3.2015 einen kleinen Ausflug in den an unserer Schule angrenzenden Südpark in Halle-Neustadt…

Hier gibt's die Bilder:                                     >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3.4.2015: Cecile Rockrohr/Kl.5e (nicht mehr dabei)

Interviewserie, Teil 12:

Neues Interview mit Natalie

STECKBRIEF  Natalie ist seit Schuljahresanfang 2014/2015 eine von uns Wölffen. Sie geht in die Klasse 5e am Christian Wolff-Gymnasium. Lernt sie doch in ihrem superspektakulären Steckbrief näher kennen!

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

27.3.2015: Lisa Wagner/Kl.8b

Spendet für den Russisch-Austausch!!!

IN EIGENER SACHE (Ankündigung)  Ich weiß, an unserer Schule finden viele Basare statt, über die unsere Redaktion nicht berichtet hat, aber diesmal geht es um Folgendes:

>> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

27.3.2015: Theodor Wolf/Kl.5c, Niklas Hackel/Kl.8b

Einzigartiges Naturschauspiel

SONNENFINSTERNIS  Am 20.3.2015 fand in Europa, auf Grönland, in Island sowie in Nordafrika bzw. –asien eine partielle, also keine vollständige, Sonnenfinsternis statt. Auch wir in Deutschland konnten sie sehr gut miterleben.

cool Mehr interessante Informationen:                    >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

23.3.2015: Konrad Lindowsky/Kl.5c, Anthony D.Martin/Kl.6a, Jeremy N.Morgner/Kl.6e

Osterhase in geheimer Mission

Vom 23.3.-31.3.2015 konntet Ihr mit der Suche nach dem Osterschatz beginnen, denn in diesem Zeitraum fand unsere große Osterschnitzeljagd statt. Ihr seid den nicht immer leicht zu findenden Hinweisen im Schulhaus des CWG bis zum 1.4.2015 gefolgt und habt hoffentlich tolle Preise gefunden. Agent Osterhase zählte auf Eure Hilfe!

Genaueres über die vergangene Osteraktion:                    >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20.3.2015: Clemens T.Kral/Kl.8b

Interviewserie, Teil 11:

Spaß am Texten

STECKBRIEF  Lisa ist seit Anfang des Schuljahres 2014/2015 eine von uns Wölffen. Zusammen mit ihrem Mitschüler Clemens T. Kral, der seit Januar 2014 bei uns dabei ist, geht sie in die Klasse 8b. Zusätzlich hat sie auch schon einige sehr gute Buchrezensionen für unsere Website geschrieben. Lernt sie doch in ihrem superspektakulären Steckbrief näher kennen!

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17.3.2015: Theodor Wolf/Kl.5c, Heidi Voigt/Kl.5e, Gabriele Bräunig

The Light Cinema: Hinter den Kulissen

WISSENSWERT  Jeder geht ab und zu gern mal ins Kino. Doch wie funktioniert das alles eigentlich? Wie kommt der Film auf die riesengroße Leinwand? Wie viele Menschen passen in einen Kinosaal?  Wer macht das Popcorn? Diese Fragen, die euch sicherlich auch interessieren, haben wir am 29.01.2015 Herrn Wille vom „The Light Cinema“ in Halle-Neustadt bei einem Besuch dort gestellt.

Mehr Info's und Interessantes hier:                    >> weiterlesen

Quelle des Bildes: http://images.kino.de/flbilder/max10/mbiz10/mbiz33/z1033189/b300x190.jpg

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6.3.2015: Elisabeth Friedemann/Kl.9a

Interviewserie, Teil 10:

"Optimist is in the house! [...]"

STECKBRIEF  Violetta ist schon bei uns seit sie die fünfte Klasse am CWG besucht. Zusammen mit ihrer Großcousine Diana Schmidt, die auch Redakteurin bei uns ist, geht sie in die Klasse 7c. Lernt sie doch in ihrem „nicht gewöhnlichen“ Steckbrief näher kennen!

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6.3.2015: Lisa Wagner/Kl.8b

 

„Raus aus meinem Kopf - Gefangen zwischen Liebeserklärungen und Notenpunkten"

 

BUCHREZENSION  Das Buch erzählt von Anni, die als Streberin der Klasse gilt. Anni ist sehr gut in der Schule und ist kurz davor, ihr Abitur hinter sich zu bringen. Sie sieht das Leben ziemlich pragmatisch, hat eine rationale Einstellung zu dem, was um sie herum geschieht. Doch das heißt noch lange nicht, dass sie von großen Gefühlen keine Ahnung hat. Im Gegenteil...

Mehr Info's und andere Rezensionen gibt's hier:                    >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

5.3.2015: Clemens T.Kral/Kl.8b

Dänische Gastlehrer zu Besuch

SCHULE  In der letzten Februarwoche besuchten zwei aus Dänemark kommende Lehrer namens Ole und Wiebke unsere Schule. Ihr fragt Euch sicherlich warum? Voraussichtlich möchten wir ab nächstem Jahr eine Schulpartnerschaft mit einer dänischen Schule aufnehmen. Aus diesem Grund schauten sich die angereisten Lehrer das CWG an und wurden, v.a. durch Schüler, reichhaltig informiert…

Findet mehr heraus:                                      >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2.3.2015: Clemens T.Kral/Kl.8b

Kommt zum GROSSEN Schülerzeitungsverkauf!!!

IN EIGENER SACHE (Ankündigung) Nachdem unser Verkauf der (mittlerweile relativ) neuen, diesjährigen Zeitungsausgabe zum Tag Der Offenen Tür an unserer Schule am 24.1.2015 großen Erfolg brachte, wollen wir nun noch einmal speziell NUR für Schüler ein paar unserer besonderen Sonderexemplare an den Mann bringen...

>> mehr Infos findet Ihr hier!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

21.2.2015: Lucy Kröckel/Kl.5e

Interviewserie, Teil 9:

Michelle wird interviewt

STECKBRIEF  Michelle ist seit Schuljahresanfang 2012/2013 eine von uns Wölffen. Sie ist in der Klasse 7b am Christian Wolff-Gymnasium. Lernt sie doch in ihrem superspektakulären Steckbrief näher kennen!

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

18.2.2015: Jenny Emrich/Kl.11c

Dienstberatung fällt Stau zum Opfer

 

 

REGIONALES  "Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist andere Pläne zu machen." Dieses Zitat von John Lennon durfte unser Schulleiter Herr Slowig am Mittwoch, den 18.2.2015 am eigenen Leib erfahren.

 

 >> zum Artikel

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6.2.2015: Clemens T.Kral/Kl.8b

Interviewserie, Teil 8:

"Recherchieren ist mein Hobby [...]"

STECKBRIEF  Jeremy ist seit dem Schuljahr 2013/2014 einer von uns Wölffen und besucht die Klasse 6e am Christian Wolff-Gymnasium. Ihm macht das Recherchieren über interessante Themen viel Spaß an der Schülerzeitung, außerdem zeigt er großes Interesse an geschichtlichen Themen. Die öffentliche Anerkennung ist auch ein Grund, weshalb er bei unserer AG dabei ist. Lernt ihn doch in seinem superspektakulären Steckbrief näher kennen! Das Interview ist durch seine gesprächige Einstellung etwas ausführlicher ausgefallen ;-)

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

24.1.2015: Clemens T.Kral/Kl.8b

Interviewserie, Teil 7:

An der Natur interessiert

STECKBRIEF  Anthony ist seit dem Schuljahr 2013/2014 einer von uns Wölffen und besucht die Klasse 6a am Christian Wolff-Gymnasium. Ihm macht das Recherchieren über interessante Themen viel Spaß an der Schülerzeitung (über Themen, die ihn interessieren). Lernt ihn doch in seinem sehr superspektakulären Steckbrief näher kennen! Meiner Meinung nach haben wir viel Neues von ihm gelernt.

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

10.1.2015: Mai Linh Dinh/Kl.5e

Interviewserie, Teil 6:

Bockspringen statt Liegestütze

STECKBRIEF  Marie-Luise ist seit Schuljahresanfang 2014/2015 eine von unseren engagierten Redakteuren unserer Wölffe. Sie ist in der Klasse 5e am Christian Wolff-Gymnasium. Lernt sie doch in ihrem superspektakulären Steckbrief näher kennen!

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

28.12.2014: Gabriele Bräunig u.a.

Schönes Fest für Waisenkinder

CWG-SchülerInnen und der Schülerrat beteiligten sich an „Weihnachten im Schuhkarton“

SCHÜLERRAT  Auch im Jahr 2014 beteiligen sich wieder viele HallenserInnen an der karitativen Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Hier werden Päckchen in der Größe eines Schuhkartons liebevoll mit alltäglich nötigen Dingen sowie Spielzeug und Leckereien verpackt und zum Weihnachtsfest an bedürftige Menschen, vor allem in Osteuropa und Asien, versandt. Im vergangenen Jahr kamen in Deutschland fast 500 000 Pakete zusammen.

„Wolffs Ruf“ befragte Hanna Trautmann aus der Klasse 7e zur Beteiligung unserer Schule an der mildtätigen Aktion.

Hier die komplette Befragung:                 >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

19.12.2014: Clemens T.Kral/8b

In weihnachtlicher Stimmung

  • SCHULE  Hier ein kurzer Artikel des Weihnachtssingens in der Passendorfer Kirche und des Weihnachtsnachmittages der Lehrer vom 17.12.2014:

>> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

19.12.2014: Lisa Wagner/8b

Kuchen für den guten Zweck

REGIONALES  Habt ihr von der Aktion gehört, dass sich Hallenser Studenten zusammen getan haben, um Menschen im Nordirak zu helfen? Ich werde euch nun erzählen, was diese Aktion auch mit uns und dem Christian Wolff-Gymnasium zu tun hat.

>> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

18.12.2014: Clemens T.Kral/8b

Gelungen: Unsere 1.Weihnachtsfeier

IN EIGENER SACHE  Am 18.12.2014 war es nun soweit: Im Kreise der Schülerzeitung veranstalteten wir unsere erste offizielle Weihnachtsfeier, in der wir Weihnachtsgebäck aßen, Wichtelgeschenke verteilten und uns mit lustigen Spielen beschäftigten.
Allen Redakteuren hat es großen Spaß gemacht und wir starteten wohlverdient in die Weihnachtsferien...

Findet noch mehr heraus:                       >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bericht GriPs 3 vom 6.12.2014

Zur 3. und letzten GriPs-Veranstaltung in diesem Jahr erschienen insgesamt 66 Grundschulkinder, die dann später in drei Gruppen (grün, orange, rot) geteilt wurden à 22 Schüler und noch einmal untereinander in zwei weitere Teilgruppen (à 11 Schüler) eingeordnet wurden. Jede Gruppe konnte sich natürlich auch in der Pause wieder an kostenlosen Kuchen, Obst, Brötchen und Getränken im Schülercafé bedienen. Die Eltern konnten beispielsweise an einer Führung durch das Schulhaus teilnehmen oder sich im Schülercafé mit Kaffee, Kuchen etc. die Zeit vertreiben, auch die Teilnahme am Schnupperunterricht war durchaus möglich. Herr Slowig wies außerdem noch auf den Tag der Offenen Tür hin, an dem die Ergebnisse der Projektwoche vorgestellt werden und die Schule sich repräsentiert.

Hier geht's zum ausführlichen Bericht der GriPs-Veranstaltung inkl.Bilder:

http://www.cwg-halle.de/unsereschule/oeffentlichkeit/grips-2014-2015/index.php

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

12.12.2014: Paul Klein/Kl.5e

Interviewserie, Teil 5:

Lustiges Interview mit Theo

STECKBRIEF  Theodor ist seit Schuljahresanfang 2014/2015 einer von uns Wölffen. Er ist in der Klasse 5c am Christian Wolff-Gymnasium und zeigt großes Interesse an der Arbeit an der Schülerzeitung. Lernt ihn doch in seinem superspektakulären Steckbrief näher kennen!

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

4.12.2014: Lisa Wagner/Kl.8b

„Mind the Gap! Wie ich London packte (oder London mich)“

BUCHREZENSION  Hast du auch schon mal darüber nachgedacht, später in eine andere Stadt zu ziehen, vielleicht sogar ins Ausland? Also ich auf jeden Fall. Ich würde mir das auch gut vorstellen können in meine Lieblingsmetropole London zu ziehen. Und genau die Selbe Vorstellung hat Filippa Karlsson aus dem Roman, über das ich euch jetzt erzählen möchte.

Mehr Info's und andere Rezensionen gibt's hier:                    >> weiterlesen

 

Quelle des Bildes: http://thumbs.ebaystatic.com/d/l225/m/m_tyuox_zaBK3q8MiQCfD6g.jpg

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

28.11.2014: Jeremy Niklas Morgner/Kl.6e

Interviewserie, Teil 4:

"Der Garten ist mein Lieblingsort [...]"

STECKBRIEF  Lukas ist seit Schuljahresanfang 2014/2015 einer von uns Wölffen. Leider hat er nach ein paar Wochen Mitgliedszeit den Entschluss gezogen, nicht mehr für der Schülerzeitung zu arbeiten frown. Wir möchten trotzdem noch das Interview von ihm veröffentlichen. Er ist in der Klasse 5c am Christian Wolff-Gymnasium. Lernt ihn doch in seinem superspektakulären Steckbrief näher kennen!

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bericht GriPs 2 vom 8.11.2014

Zur diesjährigen 2.GriPs-Veranstaltung am Samstag, 8.11.2014 erschienen insgesamt 57 Grundschüler. Im Gegensatz zur 1.Veranstaltung sind es 11 weniger, trotzdem war das Interesse wieder sehr groß. Jede Gruppe durchlief die Fächer Russisch, Geschichte und Geographie, nur jeweils in einer anderen Reihenfolge (so wie immer). Für jede Gruppe stand natürlich wieder eine Pause im Schülercafé mit Kuchen, Brötchen und Getränken zur Verfügung.

Hier geht's zum ausführlichen Bericht der GriPs-Veranstaltung inkl.Bilder:

http://www.cwg-halle.de/unsereschule/oeffentlichkeit/grips-2014-2015/index.php

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

24.11.2014: Lisa Wagner/Kl.8b

„Shadow Falls Camp“

BUCHREZENSION  Hier mal eine Buchvorstellung für die etwas Älteren unter uns. :-) 

Shadow Falls Camp ist eine Fantasyreihe. Alle fünf Teile wurden von der amerikanischen Autorin C. C. Hunter geschrieben. Ich würde sie Jugendlichen ab 13 Jahren empfehlen.

Mehr Info's und Fantasy gibt's hier:                                    >> weiterlesen

Quelle des Bildes: https://www.facebook.com/shadow.falls.serie/photos/a.235929113157796.58332.235928983157809/540150316069006/?type=1&theater

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

20.11.2014: Theodor Wolf/Kl.5c

Halloweenfeier der 5.Klassen

Organisiert von den Schülerpaten, in der Dölauer Heide.

Am 7.11.2014 trafen sich am Waldkater in der Dölauer Heide kleine und große Geister, Vampire, Teufel und viele mehr. Alle waren sehr aufgeregt und ein bisschen Angst hatte jeder.

  • Hier könnt Ihr                                    >> weiterlesen

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Meine zwei Wochen am Wolff-Gymnasium

SCHULE  Vom 16.6. bis zum 28.6.2014 war der portugiesische Austauschschüler Pedro Cruz aus der deutschen Schule Lissabon bei uns am CWG zu Besuch, genauer gesagt in der Klasse 8d bei Frau Borkowski.
Besonders gefiel ihm die gut ausgestattete Schule (trotz Orientierungsschwierigkeiten cheeky), die tolle Lernatmosphäre in einer guten Schulgemeinschaft sowie die Freundlichkeit und Sympathie der (meisten) Schüler und Lehrer. Man kann also mit Sicherheit sagen, dass er einige neue Erfahrungen in diesen zwei Wochen gesammelt hat.

Hier könnt Ihr mehr über den Austausch herausfinden:         >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17.11.2014: Heidi Voigt/Kl.5e

Interviewserie, Teil 3:

Unser neues Wochen-Interview mit Mai Linh

STECKBRIEF  Diese Woche stellen wir eine neue Redakteurin bei „Wolffs Ruf“ vor. Mai Linh geht in die Klasse 5e am Christian Wolff-Gymnasium. Aber fangen wir nun mit dem Hauptteil an:

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ein kleiner Hauch von Orient

GESCHÄFT MIT VIELSPRACHIGEN KUNDEN AM TREFF 1

Am 26.9.2014 besuchten die Journalistin Gabriele Bräunig und unsere SZ-Redakteurin Michelle Trümper gemeinsam den Orienta-Markt in Halle-Neustadt am Treff 1, mit vielen duftenden, exotischen Waren aus Nordafrika und Südwestasien. Sehr freundliche Mitarbeiter sind außerdem vorzufinden, auf Wunsch können sogar Produkte bestellt werden.

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

30.10.2014: Theodor Wolf/Kl.5c

Interviewserie, Teil 2:

Schräge Interview-Fragen an Paul

STECKBRIEF  Paul Klein ist seit Anfang dieses Schuljahres Mitglied bei der Schülerzeitung und besucht die Klasse 5e am Christian Wolff-Gymnasium. Ihm macht die Arbeit an „Wolffs Ruf“ sehr viel Spaß. Jetzt auch viel Spaß beim Durchlesen dieses Steckbriefes =).

Hier geht's zum Interview:                          >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heidi's Buchvorstellungsserie - "Tom Gates"

Quelle des Bildes: http://www.bangzo.co.uk/ekmps/shops/bangzo/images/tom-gates-collection-liz-pichon-7-books-set-13332-p%5Bekm%5D156x226%5Bekm%5D.jpg

Vielleicht kennt ihr diese Buchserie, wenn nicht, dann lest unbedingt weiter: Es handelt sich hier um die Tagebucheinträge von einem frechen, witzigen und erfidungsreichen Typen namens Tom Gates. Tom hat es richtig drauf und berichtet von seiner Umwelt, dass man einfach lachen und immer weiterlesen muss. Ihr kennt das ja, das Leben mit Schule, Eltern, Freunden und was es sonst noch so gibt, ist manchmal gar nicht soooo leicht.

Hier könnt Ihr euch nachfolgend alle Rezensionen der Buchreihe "Tom Gates" mit bisher 7 Teilen ansehen, das Ganze wird von unserer 5.Klässlerin Heidi Voigt unter die Lupe genommen.

hier geht's zur Buchvorstellung (Klick hier) -> Dort könnt Ihr euch die Rezensionen aller sieben Teile durchlesen!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Bericht GriPs 1 vom 11.10.2014

Wie in den vergangenen Jahren erschienen wieder viele Interessierte zu unserer 1.GriPs-Veranstaltung. Dieses Mal waren die Fächer Englisch, Mathematik und Physik an der Reihe. Insgesamt 68 Grundschüler wurden an diesem Tag gezählt. Natürlich waren wieder viele Helfer dabei: Einige Eltern waren fleißig im Schülercafé und haben die 4.Klässler mit Brötchen, Kuchen und Getränken versorgt. Es wurden zudem Führungen durch das Schulhaus angeboten, das Schülerratsbüro (202) war geöffnet.

Hier geht's zum ausführlichen Bericht der GriPs-Veranstaltung inkl.Bilder:

http://www.cwg-halle.de/unsereschule/oeffentlichkeit/grips-2014-2015/index.php

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Gut geplant ist halb gelungen

Seminarfahrt des Schülerrates in die Villa Jühling 2014/2015

SCHÜLERRAT  Vom 08.10. bis 10.10. verbrachten wir, der Schülerrat des CWG, wie jedes Jahr drei Tage in der Villa Jühling in Dölau. Hier führten wir unter der fachmännischen Leitung von Frau Borkowski und Herrn Heuser ein kompaktes Training zur Arbeit im Gremium Schülerrat durch, um zu lernen, wie wir unserer Schule eine wertvolle Unterstützung sein können.

>> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

17.10.2014: Marie-Luise Kreyser, Kl.5e

„Heidi’s verrückter Schulwahnsinn […]“

STECKBRIEF  Heidi Voigt ist seit Anfang des Schuljahres 2014/2015 eine von uns Wölffen. Sie geht in die Klasse 5e am Christian Wolff-Gymnasium und ist an unserer Schülerzeitung sehr interessiert. Wenn ihr mehr über sie erfahren wollt, dann klickt auf folgenden Link:

>> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Information: Steckbriefe

BEKANNTMACHUNG  Wir freuen uns sehr darüber, dass wir wieder einige Interessenten begeistern konnten, an unserer Online-Schülerzeitung zu arbeiten. Um uns einander kennen zu lernen, führte der Großteil der Redakteure zu unserer 2.Sitzung im neuen Schuljahr (26.9.2014) ein Interview mit den meisten Redakteuren durch. Es wurden vor allem die neuen 5.Klässler befragt.

Es wird jede zweite Woche immer eine Person vorgestellt. Es sind mitunter auch sehr witzige Fragen und Antworten entstanden, aber das macht ein Interview/einen Steckbrief auch interessant und anschaulich.

Wir wünschen Euch in Zukunft viel Spaß beim Durchlesen der „etwas anderen“ Steckbriefe!

Euer Wolffs Ruf-Team!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Großes Interesse bei der 5.Schulmesse 2014

Am 27.9.2014, von 10:00-15:00, fand die 5.Schulmesse in der Gutjahrschule am Hallmarkt statt. Es haben sich wieder relativ viele weiterführende Schulen von Halle (Saale) an diesem Tag vorgestellt.

Hier der kurzer Bericht:                                                    >> weiterlesen

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Auf dem Sprung

INTERVIEW  Gebürtiger Hallenser stellt sich unseren Fragen - von seiner Karriere als Skispringer bis hin zu seiner (Traum-) Doppelexistenz als Chinchilla.

 

>> weiterlesen

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Und Schluss

Endlich ist das Schuljahr vorbei. Doch nicht nur die Klassen machen Abschlusspartys. Nein, auch die Schülerzeitung hat den Heidesee unsicher gemacht.

>>weiterlesen

 

„50 Jahre Streitfall Halle-Neustadt“ 

„2014 jährt sich die Grundsteinlegung für Halle-Neustadt zum fünfzigsten Mal. 25 der bisherigen Jahre lagen in der DDR, weitere 25 im vereinigten Deutschland. Unumstritten war Halle-Neustadt von Beginn an nicht. Der industrielle Plattenbau brach gründlich mit der Vorstellung von der gewachsenen Stadt. Doch die Einwohner arrangierten sich. Halle-Neustadt war einst gebraucht worden für 90000 Menschen, und es wird heute gebraucht für 45000.“
    
Der folgende Artikel beschreibt zunächst die am Anfang sehr umstrittene Geschichte von Halle-Neustadt, von Plänen bis zum Baubeginn. Außerdem geben wir euch einen Einblick von 'Halle-Neustadt in Zahlen'.
(Dieser Artikel beruht auf Informationen aus dem Sachbuch „50 Jahre Streitfall Halle-Neustadt“ von Peer Pastenack u.a.)

>>weiterlesen

 

                 Neu theatisiert

 

In diesem Jahr gibt es an unserer Schule mehr als nur eine Theatergruppe. Neben der von Herrn Gürtler geleiteten Theatergruppe, deren Stück „Mainstream Girls“ ihr vergangene Woche bestaunen konntet, hat sich eine neue Gruppe unter der Betreuung von Frau Feldmeier gebildet. Diese besteht aus 9 Schülern der 5. Klassen.

>>weiterlesen

 

Der Bauchbrabbler

 

Jetzt habt ihr euch die Überschrift durchgelesen und denkt bestimmt: „Was/Wer ist denn der Bauchbrabber?“ Nun ich werde es euch erzählen. Bauchbrabbler, so nennt sich ein Schüler unserer 6c. Er heißt Joshua und ist Hobby-Bauchredner. Mithilfe seiner Puppe „Josef Pupperin von Strubbel“ macht er lustige kleine Geschichten auf  Youtube. Ich habe das Glück mit ihm in einer Klasse zu sein und konnte in Deutsch erfahren wie er das macht. Er hat uns sogar seine kleinen Tricks beigebracht.

>>weiterlesen

Youtube-Kanal:http://www.youtube.com/user/frymark100

Internetseite:  http://bauchbrabbler.de

 

 

Kommt zur Kinderstadt 2014!

 

Eine große Stadt ist schwierig zu planen, besonders wenn man es allein tun müsste. Aber dafür gibt es ja den Kinderrat der Kinderstadt!

Seit Januar arbeiten ca. 20 Schüler/innen jeden Montagnachmittag im ehemaligen Thalia-Theater, um die Kinderstadt „Halle an Salle“ vom 27. Juni bis zum 2. August auf der Peißnitz vorzubereiten.In diesem Jahr lautet das Thema „Handwerk, Kopfwerk, dein Werk!“. Alle Mädchen und Jungen zwischen 7 und 14 Jahren können an dem Stadtplanspiel teilnehmen.

>>weiterlesen

 

 

                 Frohe Ostern!

 

                 "Ich will noch mehr Schokoeier finden!"

 

   Auswertung der Schokoeieraktion

Wie ihr grade in der Überschrift gelesen habt, geht es hier um Schokoeier. Schokoeier? Und was ist jetzt damit? Wir von der Schülerzeitung haben in der Woche vom 30.03. bis 04.04. anlässlich des anstehenden Osterfestes eine Schokoeier-Suchaktion gestartet. In dieser Zeit konntet ihr überall im Schulhaus versteckte Schokoeier finden, die Folie an unsere Notizwand hängen, sowie Name des Finders, Klasse und Fundort notieren. Hier könnt ihr nachlesen, was daraus geworden ist.

 

>>weiterlesen

 

  •  
  •  

Wieder neue Gesichter

 

Auch in diesem Jahr haben wir wieder neue Lehrer für ein Interview gesucht und gefunden. Ja, wer wird auf dem Bild wohl dargestellt? Ein kleiner Tipp: Seit Anfang dieses Schuljahres ist sie bei uns am CWG Lehrerin für Kunst und Geschichte.

 

>>weiterlesen

 

 

Toleranz gewinnt

Sozialkundekurs OSK 1  gewinnt 250 Euro beim Schülerwettbewerbes zur politischen Bildung

Die Jury der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) war begeistert: Ihr Beitrag „(Un-)Gleichstellung von Menschen mit unterschiedlicher sexueller Orientierung und Identität in Deutschland“ beschäftigte die Zehntklässler des Sozialkundekurses bei Frau Becker intensiv und spornte zu Höchstleistungen an. Die Anstrengung brachte einen der vorderen Plätze in der Rubrik „Politik brandaktuell“ und 250 Euro ein.

           >>weiterlesen

>>Video

 

Der Fehlerdetektiv" löst auf

 

Am 17.03.14. lief unser Gewinnspiel mit dem Fehlerdetektiv, bei dem ihr auf Fehlersuche in der Umwelt-Sonderausgabe und im Artikel selbst gehen solltet, aus. Den Hauptpreis, 2 Tafeln erstklassige Bio-Fairtradeschokolade, mussten wir nun leider selbst verspeisen, da es keine Teilnehmer gab (siehe Foto).

Trotzdem  möchten wir euch hier die Lösungen auflisten.                   >>weiterlesen

 

 

 

Zukunftstag 2014

 

Der Zukunftstag für Mädchen und Jungen oder Girls and Boys` Day findet in diesem Jahr am 27. März 2014 in ganz Deutschland statt. In Halle wird er in verschiedenen Schulen durchgeführt. An diesen Tag laden Einrichtungen, Organisationen, Unternehmen, Schulen und Hochschulen Schüler und Schülerinnen der 5. - 10. Klasse ein, die verschiedenen Berufsfelder zu erkunden, beispielsweise aus Natur und Technik. An unserem CWG wird er für die Klassen 7-10 angeboten. Die Lehrer überreichten den Schülern dazu bereits im vergangenen Dezember einen Zettel, auf dem sie entscheiden durften, ob sie am Unterricht in der Schule oder dem Informationstag teilnehmen wollen.

(Jeremy M. und Chantal S. (Klasse 5)

 

 

Dem „Felerdetektiv“ auf der Spur

 

In unserer Projektwoche im Januar hat die Shülerzeitung (Projektgruppe) eine gedruckte Sonderausgabe zum Thema Umwelt herausgebracht. Anscheinend haben sich dort ein paar Fehlerchen eingeschlichen. Diese Gelegenheit wollen wir gleich nutzen, um ein GEWINNSPIEL zu starten.              >>weiterlesen

 

Revolution!?

-Einer für alle und alle für einen-

Campus Kastanienallee- Dieser Begriff sollte euch in den vergangenen Monaten schon über den Weg gelaufen sein. Doch eins vorweg: Entgegen diversen Gerüchten heißt das nicht, dass wir mit der ehemaligen Sekundarschule von gegenüber zu EINER Schule zusammengeschlossen werden. Das Schlagwort lautet KOOPERATION. Erfahrt nun was genau es mit dieser Kooperation auf sich hat und welche anderen Irrtümer ihr ganz schnell aus euerm Gedächtnis verbannen solltet.

weiterlesen

 

Du willst auch mitreden, hast aber den Anschluss verpasst?

Kein Problem!!!  Auch in diesem Fall kannst du uns eine Mail an szcwg@web.de schreiben. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht! Oder du kommst am 16.01. (Do) um 15:15 Uhr in die Aula (Raum 403). Da findet die erste eigeninitiierte Versammlung der Schüler-Campusgruppe statt, u.a. zum Thema Campusfest. Ihr seid recht herzlich dazu eingeladen!!!

 

 

 

Episode 2: Der Fahrschul-Sonntagsfahrer

  

weiterlesen

 

 

Klassensprecher sein leichtgemacht

Vom 30.09. bis 02.10. fand in der Villa Jühling nun schon zum 6. Mal das Training unseres neuen Schülerrats statt.

 

Nee, das klingt zu spießig.

Es war einmal in Halle Dölau…

Auch doof, zu GRIMMig

Aber jetzt, der perfekte Einstieg:

(Nichts geht über süße, kleine Kaninchen!)

weiterlesen

 

Spät kommt er, aber er kommt: Der Beweis

 

Es ist doch immer wieder das Selbe bei Spendenaktionen. Viele wollen sich beteiligen, haben aber Angst, dass ihr Geld nicht dort ankommt, wo es hinkommen soll. Da das sicher auch bei unserer Aktion der Fall war, möchten wir hiermit alle Spender beruhigen. Euer Beitrag ist zu 100% an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei überwiesen worden, was ihr im nachfolgenden Brief gern nachlesen könnt. Das Original findet ihr an unserer Notizwand im Schulhaus. Nochmal ein großes DANKESCHÖN an alle Spender!!!

DKMS Brief

 

Christolff sagt: "Herzlich Willkommen...

...zu unserer brandneuen und exclusiven Comic-Reihe!!!"

Von nun an könnt ihr hier Christolffs Abenteuer erleben. Los geht' s mit der ersten Episode.

 

>> weiterlesen

 

 

Jenny Emrich (Kl.10c)

Endlich wieder Schule!

Kostenlose Bildung ist ein Privileg, auch wenn wir das leider alllzu oft vergessen.

Ganzjährig hohe Temperaturen, eine fantastische Tier-und Pflanzenvielfalt, sowie Anteil am zweitgrößten Süßwassersee der Erde: Das ist die eine Seite von Uganda, der „Perle Afrikas“. Doch der Beweis dafür, dass noch eine andere existiert, liefert das nebenstehende Foto. Es zeigt eine Szene aus dem Alltag meiner 15-jährigen Brieffreundin Daphine, die anstatt von Schule und Hausaufgaben die harte Arbeit im Steinbruch bewältigen muss.

>> weiterlesen

 

Jenny Emrich (Kl.10c)

Neues Schuljahr, altes" Schulfest

Vielleicht habt ihr sie schon an unserer Pinnwand entdeckt: Die neu entwickelten Fotos unseres Schulfests, dass am Donnerstag vor der Zeugnisausgabe im vergangenen Schuljahr stattfand (11.7.2013).

>> weiterlesen

 

Sina Schabbel (Kl.10)

TIPPS gegen Langeweile in den Sommerferien

Wer von uns kennt das nicht: Man freut sich die letzten Schultage so auf die Sommerferien und auf den geplanten Urlaub, dass man an nichts anderes mehr denkt ….und dann ist der Urlaub wie im Flug vorbei und man weiß vor lauter Langeweile nicht mehr was man tun soll. Was kann man nur dagegen tun? Wir haben ein paar Vorschläge für euch.

>> weiterlesen

Kontakt:

blub

  • Unser Raum:           Raum 202 (Schülerbüro)
  • Wann?:                    offizielle Sitzung: Do, 13:30-14:30 (A/B-Woche im Wechsel)
  •                                  Vorstandssitzung: Di, 1.Hofpause (9:10-9:25)
mail    E-Mail:                      szcwg@web.de
 
  • für Manuskripte:     Fach im Sekretariat (223a)
  • Unsere Redaktion: {hier klicken}